Bonnes résolutions 2024 : comment prendre soin de soi et se faire plaisir?

Gute Vorsätze für 2024: Wie kann man auf sich selbst aufpassen und etwas Gutes tun?

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu und es ist Zeit, eine Bilanz unserer Erfolge, unserer Schwierigkeiten und unserer Wünsche für das kommende Jahr zu ziehen. Unter den guten Vorsätzen, die wir uns für den 20. Geburtstag fassen können, sollte einer ganz oben auf unserer Liste stehen: auf sich selbst aufzupassen.

Sich um sich selbst zu kümmern bedeutet, auf seine Bedürfnisse, seine Gefühle, seinen Körper und seinen Geist zu hören. Es geht auch darum, sich selbst zu respektieren, sich selbst wertzuschätzen und sich selbst Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken. Sich um sich selbst zu kümmern bedeutet schließlich, sich selbst etwas Gutes zu tun, sich selbst zu belohnen und sich selbst Gutes zu tun.

Doch wie kümmert man sich jeden Tag um sich selbst, ohne sich von Verpflichtungen, Stress oder Routine überwältigen zu lassen? Hier finden Sie einige Tipps und Ideen, die Ihnen dabei helfen, im Jahr 2024 auf sich selbst aufzupassen.

- Entwickeln Sie positive Selbstgespräche

Innere Sprache ist die Stimme, die in unserem Kopf zu uns spricht und unsere Handlungen, unsere Gedanken, unsere Gefühle kommentiert. Diese Stimme kann fürsorglich oder kritisch, ermutigend oder entmutigend sein, je nachdem, wie wir uns selbst wahrnehmen und beurteilen.

Um auf sich selbst aufzupassen, ist es wichtig, ein positives Selbstgespräch zu entwickeln, das uns wertschätzt, motiviert und unterstützt. Dazu müssen wir lernen, negative Gedanken, die uns schaden, wie Verallgemeinerungen, Vergleiche, Forderungen oder Schuldgefühle, zu erkennen und durch realistischere, differenziertere und positivere Gedanken zu ersetzen.

Anstatt sich zum Beispiel zu sagen: „Ich bin nutzlos, ich kann nichts tun“, können Sie sich sagen: „Ich habe Probleme mit dieser Aufgabe, aber ich kann um Hilfe bitten, nach Lösungen suchen oder mir mehr geben.“ Zeit". Anstatt uns zu sagen: „Ich verdiene es nicht, geliebt zu werden“, können wir uns sagen: „Ich bin ein einzigartiger Mensch mit Qualitäten und Fehlern, und ich kann so geliebt werden, wie ich bin.“

- Treibe regelmäßig Sport :-)

Sich um sich selbst zu kümmern bedeutet auch, sich um seinen Körper zu kümmern, der das Vehikel unseres Lebens ist. Regelmäßige sportliche Betätigung ist förderlich für die Gesundheit, aber auch für die Moral, denn dadurch werden Endorphine, die Hormone des Wohlbefindens, ausgeschüttet.

Körperliche Aktivität muss nicht intensiv oder anstrengend sein, um effektiv zu sein. Wir müssen nur eine Aktivität auswählen, die uns gefällt, die zu uns passt und die sich unserem Tempo anpasst. Das kann Wandern, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Tanzen oder jede andere Sportart sein, die uns ein gutes Gefühl gibt.

- Kultivieren Sie Ihre Kreativität und Leidenschaften

Sich um sich selbst zu kümmern bedeutet auch, sich um den Geist zu kümmern, ihn zu stimulieren, zu nähren und zu unterhalten. Die Entwicklung Ihrer Kreativität und Leidenschaft ist eine großartige Möglichkeit, Spaß zu haben, sich zu entspannen und zu entfalten.

Kreativität ist die Fähigkeit, etwas Neues, Persönliches und Sinnvolles hervorzubringen. Dies kann Kunst, Schreiben, Musik, Kochen, Basteln, Gartenarbeit oder jede andere Aktivität sein, die unsere Fantasie und unseren Ausdruck anregt.

Leidenschaften sind die Aktivitäten, die uns zum Schwingen bringen, die uns Zeit und Sorgen vergessen lassen und die uns das Gefühl geben, lebendig zu sein. Es kann eine Sportart, ein Hobby, ein Wissensgebiet, ein Anliegen oder ein anderes Thema sein, das uns interessiert und motiviert.

Um auf sich selbst aufzupassen, ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen, um Ihrer Kreativität und Ihren Leidenschaften nachzugehen, ohne sich selbst unter Druck zu setzen oder zu urteilen. Es geht darum, Spaß zu haben, sich selbst zu entdecken, sich selbst herauszufordern und sich über das Erreichte zu freuen.

- Fühlen Sie sich wohl mit unseren The Little French Store-Kreationen :-)

Sich um sich selbst zu kümmern bedeutet auch, sich selbst Gutes zu tun, sich zu belohnen und Spaß zu haben. Es schadet nicht, sich von Zeit zu Zeit etwas Gutes zu tun, solange es sinnvoll bleibt und weder unserer Gesundheit noch unserem Budget schadet.

Eine Möglichkeit, sich selbst etwas Gutes zu tun, besteht darin, sich selbst oder jemandem, den Sie lieben, ein Geschenk zu machen, das Sie sich wünschen, das Sie hervorhebt oder das Sie an eine Erinnerung erinnert. Ohrringe können Sie beispielsweise bei The Little French Store kaufen, einer französischen Marke, die einzigartigen, eleganten und hochwertigen Schmuck anbietet.

Die Ohrringe von The Little French Store werden in Frankreich aus nachhaltigen Materialien wie Edelstahl, Polymerton, Perlen und Natursteinen handgefertigt. Sie sind von Natur, Kultur, Geschichte oder Reisen inspiriert und eignen sich für alle Stile und Anlässe. Mit dem Kauf der Ohrringe von The Little French Store tun Sie etwas Gutes für sich selbst, aber auch für den Kunsthandwerker, der sie herstellt, und Sie unterstützen ein kleines lokales Unternehmen.

Frohes neues Jahr, bis bald

Daniela

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.